Friedrich-Alexander-Universität Univis FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo IMMD
Lehrstuhl für Informatik 4
OOVS-Skript
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  SS02  >  OOVS  >  Skript

Sommersemester 2002

Objektorientierte Konzepte in Verteilten Systemen und Betriebssystemen (OOVS)

Gliederung und Skript


Das Vorlesungsskript wird jeweils in Postscript und PDF mit zwei DIN A5 Seiten (kommentierte Folien) bzw. vier DIN A6 Seiten (unkommentierte Folien) pro Druckblatt angeboten. Die Links auf die Skript-Dokumente sind jeweils hinter den Kapitelüberschriften in der folgenden Vorlesungsgliederung angegeben.

Die Folien der Vorgängervorlesung "Object-Oriented Concepts in Distributed Systems (in Englisch) sowie das Skript der früheren Vorlesung "Objektorientierte Konzepte in der Betriebsprogrammierung" stehen noch zur Verfügung. Sie decken jeweils einen Teil dieser Vorlesung ab.


All slides are copyrighted (C) 1997 - 2002 by Jürgen Kleinöder and Franz J. Hauck, University of Erlangen-Nürnberg, Germany. Use without prior written permission of the authors is not permitted!

Inhalt:

  1. Organisatorisches (-> A6/postscript | -> A6/PDF)

  2. Überblick (-> A6/postscript | -> A6/PDF )

  3. Objektorientierte Programmierung (-> A5/postscript | -> A5/PDF )
    (Seiten 1 - 22: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 23 - 48: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 49 - 60: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 61 - 90: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 91 - 98: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    • Motivation
    • Software-Design
    • OOP - Grundbegriffe
      (Objekt, Klasse, Methoden, Vererbung, ...)
    • Basiskonzepte
      (Abstraktion, Kapselung, Modularisierung, Hierarchien, Typisierung, Polymorphismus, Nebenläufigkeit, Persistenz)
    • Objektorientierte Analyse und Design
    • Design Patterns
      (Grundidee, Bedeutung für verteilte Systeme)

  4. Verteilte Objekte und CORBA (-> A5/postscript | -> A5/PDF )
    (Seiten 1 - 10: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 11 - 42: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 43 - 60: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    • OOP und Verteilte Anwendungen
      (Explizite vs. implizite Kommunikation, transparente vs. nicht-transparente Verteilung, ...)
    • Java RMI
    • Motivation CORBA
    • Überblick CORBA Architektur
    • Der Object Request Broker (ORB)
      (Interface Description Language (IDL), Remote invocation, Dynamic invocation, Komponenten des ORB)
    • Portable Object Adaptor
    • CORBA Services

  5. Objektorientierte Komponentenmodelle (-> A5/postscript | -> A5/PDF )
    (Seiten 1 - 14: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 15 - 38: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    • Komponentenmodelle
      (Grundkonzept, Übersicht)
    • JavaBeans - ein Komponentenmodell für Java
      (Architektur, Properties, Events, Introspection)
    • Jini - ein verteiltes Komponentenmodell
    • Enterprise Java Beans (EJB)

  6. Microsoft & verteilte Objekte (-> A5/postscript | -> A5/PDF )
    • OLE und COM
    • Verteilte Objekte mit DCOM
      (Terminologie, Grundkonzepte, Vergleich zu CORBA)
    • Die .net-Architektur

  7. Objektorientierte Betriebssystemarchitekturen (-> A5/postscript | -> A5/PDF )
    (Seiten 1 - 10: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    (Seiten 11 - 40: -> A5/postscript | -> A5/PDF)
    • Schutz- und Kapselungskonzepte in Betriebssystemen
      (Monolithische Kerne, Minimalkerne, MMU-basierter Schutz, sprachbasierter Schutz)
    • JX - eine Java-basierte Betriebssystemarchitektur (Überblick, Domains, Portale, Threads, ...)

  Impressum   Datenschutz Stand: 2002-07-25 18:26