Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
Proseminar KVBK
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  SS 2006  >  KVBK

SS 2006

Konzepte von Betriebssystem-Komponenten (KVBK)

Dozentinnen/Dozenten
Dipl.-Inf. Andreas Weißel, Dipl.-Inf. Fabian Scheler

Angaben
Seminar, 2 SWS, Schein, ECTS-Studium, ECTS-Credits: 2,5
nur Fachstudium, Geeignet für Grundstudium ab 3. Semester
Zeit und Ort: Mo 14:15 - 15:45, 00.152; Bemerkung zu Zeit und Ort: Anmeldung über WAS (http://www.was.dienste.uni-erlangen.de)
Vorbesprechung: 7.2.2006, 12:15 - 13:45 Uhr, Raum 0.031

Studienfächer / Studienrichtungen
WPF INF-DG 3

Voraussetzungen / Organisatorisches
Scheinerwerb: Vortrag, Ausarbeitung und regelmäßige Teilnahme
Themen werden in der Vorbesprechung Ende WS 2005/06 vergeben.

Anmeldung über WAS


Inhalt:

In den bekannten PC-Betriebssystemen (Windows, Linux, Solaris, VMS, ...) sind zum größten Teil ausgereifte Ideen umgesetzt worden sind. Schließlich geht es hier darum, ein Betriebssystem zur Verfügung zu stellen, das zuverlässig und effizient arbeitet. Neben diesen Systemen existieren aber noch eine Vielzahl von Betriebssystemen, deren Hauptzweck es ist, neue Ideen und Konzepte im Betriebssystemumfeld zu entwickeln und zu erproben. Diese Betriebssysteme (genauer: die Betriebssysteme in der Liste der Themen), die vornehmlich Forschungszwecken dienen oder dienten, sind Gegenstand dieses Seminars. Ziel ist die Aufarbeitung der Ideen dieser Betriebssysteme und der Probleme, die mit diesen Ideen gelöst werden sollen, im Rahmen eines Vortrags und einer Ausarbeitung. Die Aufbereitung eines Themengebiets in Form einer Ausarbeitung und einer Präsentation ist dabei eine Aufgabe, die sich im Verlauf des Studiums und des Berufslebens immer wieder stellt. Dieses Seminar bietet daher die Gelegenheit das Anfertigen einer Ausarbeitung und einer Präsentation zu üben und auch zu verbessern, weshalb des Proseminar in zwei Vortragsrunden aufgeteilt ist (jeder Teilnehmer hält zwei Vorträge und verfasst auch zwei Ausarbeitungen), und sich so mit den Grundtechniken wissenschaftlichen Arbeitens vertraut zu machen (Literaturrechereche, Strukturierung von Information, Abstraktion komplexer Zusammenhänge, ...).

Termine, Themen, Teilnehmer:

Datum Thema (1. Runde) Handout Folien Vortragender Betreuer
24.04. Einführung in das Themengebiet, Allgemeines zur Vortragstechnik PDF Andreas Weißel
Fabian Scheler
01.05. Maifeiertag
08.05. ECOSystem PDF Andreas Weißel
15.05. Xen Johannes Schlumberger A
22.05. Mars Matthias Felix A
29.05. Flux Kai Selgrad A
05.06. Pfingstmontag
12.06. MACH Katrin Giese A
19.06. L4 Alexander Würstlein A
Datum Thema (2. Runde) Handout Folien Vortragender Betreuer
26.06. Xen PDF PDF Johannes Schlumberger A
03.07. Mars PDF PDF Matthias Felix A
10.07. Flux PDF PDF Kai Selgrad A
17.07. MACH PDF PDF Katrin Giese A
24.07. L4 PDF PDF Alexander Würstlein A


Fragebogen für Reviewer:

  • als PDF zum Ausdrucken


Hinweise:

Vorgaben für die Ausarbeitung und Literaturverzeichnis: vorgaben.pdf

Vorlagen für die Ausarbeitung:
/proj/i4a_sem/pub/frame bzw. /proj/i4a_sem/pub/latex

PDF-Dateien mit LaTeX erzeugen:
Bitte PDF-Dateien nur mit (skalierbaren) Type1-Fonts erzeugen. Mit Type3 (Bitmap) Fonts sind die Dateien am Bildschirm unangenehm zu lesen! Das ist z.B. so möglich:

  • \usepackage[T1]{fontenc}
Erzeugung der PDF-Dateien mit
  • pdflatex yourdoc.tex
  • dvipdfm yourdoc.dvi
  • dvips -Ppdf yourdoc.dvi (gs --version >= 6.0)


Literatur:

Vortragsgestaltung, wissenschaftliches Arbeiten:
  Impressum Stand: 2006-07-25 10:46   AW