Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  /   Technische Fakultät  /   Department Informatik

AKSS: Practicing Research

Neuigkeiten / News

2017-05-08 AKSS wird im Wintersemester 2017/18 stattfinden. (fs)
2017-04-24 Aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl entfällt AKSS im SS17. (fs)
2017-04-01 Die Anmeldung über Waffel ist freigeschaltet. (fs)

Übersicht / Overview

Seminar Ausgewählte Kapitel der Systemsoftwaretechnik: (MS_AKSS)

Dozentinnen/Dozenten
Florian Schmaus, M. Sc., Stefan Reif, M. Sc., Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröder-Preikschat

Angaben
Seminar
Zeit und Ort: Di 16:00 - 18:00, 0.035

Studienfächer / Studienrichtungen
WPF CE-MA-SEM ab 1
WPF INF-MA ab 1
WPF IuK-MA ab 1

Inhalt des Seminars / Seminar content

Das Seminar soll Einblicke in die Abläufe der alltäglichen Forscherpraxis geben. Jeder Teilnehmer fertigt eine schriftliche Ausarbeitung über ein bestimmtes Themengebiet der Systemsoftware an. Die Ausarbeitungen werden im Rahmen einer Mini-Konferenz von einen Programmkomitee (PC), bestehend aus anderen Seminarteilnehmern, diskutiert und begutachtet. Im Zuge der Mini-Konferenz hält jeder Teilnehmer einen Vortrag über die Ergebnisse seiner Ausarbeitung. Die Teilnehmer werden während des Seminars von jeweils einem Mitarbeiter des I4 betreut.

Die Anmeldung für das Seminar erfolgt über Waffel: http://waffel.informatik.uni-erlangen.de/signup/?univisid=41525533.

Themenvorschläge

  • Energy-Aware Computing (Stefan)
  • Task-set generators (Christian)
  • Byzantine Fault-Tolerant Reconfiguration (Michael)
  • State of the Art Lock-Free Data Structures (Florian)
  • Resource-Aware Cluster Management (Christopher)
  • Heterogeneous Multi-Core Systems (Rainer)
  • Critical Sections in Multi-/Many-Core Systems (Bernhardt)
  • Compaction and Specialization of the Linux Kernel (Andreas)

Eigene Themen sind nach Absprache mit einen Betreuer möglich. Die Seminarteilnehmer können frei wählen, ob sie den Vortrag und die Ausarbeitung auf Deutsch oder Englisch erstellen.

Seminar participants can suggest their own topic. The seminar's participants are free to choose German or English as language for their presentation and paper.

Betreuer / Supervisors

Prof. Dr. Wolfgang
Schröder-Preikschat
Florian Schmaus Stefan Reif

Themen und Termine / Topics and Dates

Die Themen werden am 25.4 vergeben.

Organisatorisches / Organisational Matters

Jeder Teilnehmer fertigt eine Ausarbeitung mit mindestens sechs Seiten an und hält einen 20-minütigen Vortrag. Eine erste Version der Ausarbeitung sollte spätestens zwei Wochen vor dem Vortrag dem jeweiligen Betreuer zur Durchsicht vorliegen. Eine Vortragsfassung für die restlichen Seminarteilnehmer muss eine Woche vor dem Vortrag abgegeben werden. Die Vortragsfolien sind eine Woche vor dem Vortragstermin und die endgültige Fassung der Ausarbeitung spätestens eine Woche nach dem Vortrag beim jeweiligen Betreuer abzugeben. Die Ausarbeitungen sind im ACM SIG Style anzufertigen. Die Ausarbeitung und der Vortrag müssen unter Zuhilfenahme der Wissensbasis erstellt werden.

Bei Fragen wendet euch bitte an die AKSS Mailing-Liste: akss@lists.informatik.uni-erlangen.de. Die Organisatoren des Seminars können unter akss-owner@lists.informatik.uni-erlangen.de erreicht werden.

Each attendee writes a paper with at least six pages and gives a 20-minute presentation. For reviewing, a first version of the paper should be sent to the respective supervisor no later than two weeks before the presentation. A preliminary version for the other attendees of the seminar should be submitted no later than one week before the presentation. The presentation slides shall be submitted no later than one week before the presentation; the final version of the paper shall be submitted no later than one week after the presentation. All papers should be in single-spaced, two-column ACM SIG style format. The supplied knowledge base has to be used for creating the presentation and writing the paper.

Please contact the AKSS Mailing-List if you have any questions: akss@lists.informatik.uni-erlangen.de. Or use akss-owner@lists.informatik.uni-erlangen.de to contact the supervisors.

Allgemein: Vortragsgestaltung, wissenschaftliches Arbeiten