Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultńt Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
Betriebssysteme
 
  Vorlesung
    - UnivIS-Infos
    - Inhalt
    - Folien
 
  Übungen
    - UnivIS-Infos
    - Inhalt
    - Ergänzendes Material
    - Terminübersicht
    - Aufgaben
       * Umgebung
       * Typische Fehler
       * Aufgabe 1
          Dokumentation
       * Aufgabe 2
          Dokumentation
       * Aufgabe 3
          Dokumentation
       * Aufgabe 4
          Dokumentation
       * Aufgabe 5
          Dokumentation
       * Aufgabe 6
          Dokumentation
       * Aufgabe 7
          Dokumentation
 
  Evaluation
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  WS 2009/10  >  Betriebssysteme  >  ├ťbungen  >  Aufgaben  >  Aufgabe 5

Watch Klassenreferenz

Interruptbehandlung f├╝r Timerinterrupts. Mehr ...

#include <watch.h>

Klassendiagramm f├╝r Watch:
Zusammengeh├Ârigkeiten von Watch:

Aufstellung aller Elemente

├ľffentliche Methoden

 Watch (int us)
 Konstruktor.
void windup ()
 Uhr "aufziehen".
bool prologue ()
 Enth├Ąlt den Prolog der Unterbrechungsbehandlung.
void epilogue ()
 In dieser Methode wird der Prozesswechsel ausgel├Âst.


Ausf├╝hrliche Beschreibung

Interruptbehandlung f├╝r Timerinterrupts.

Die Klasse Watch sorgt f├╝r die Behandlung der Zeitgeberunterbrechungen, indem sie eine Zeitscheibe verwaltet und gegebenenfalls einen Prozesswechsel ausl├Âst.


Beschreibung der Konstruktoren und Destruktoren

Watch::Watch ( int  us  )  [inline]

Konstruktor.

Im Konstruktor wird der Timer so initialisiert, dass er in Abst├Ąnden von ca. us Mikrosekunden regelm├Ą├čig Unterbrechungen ausl├Âst.

Parameter:
us Gew├╝nschtes Unterbrechungsintervall in Mikrosekunden.


Dokumentation der Elementfunktionen

void Watch::windup (  ) 

Uhr "aufziehen".

Dazu muss sich das Watch Objekt bei der Plugbox plugbox anmelden und mit Hilfe des globalen IOAPIC Objekts ioapic der Timerunterbrechung einen Interruptvektor zuweisen und dann die Unterbrechungen des Timer Bausteins zulassen.

bool Watch::prologue (  )  [virtual]

Enth├Ąlt den Prolog der Unterbrechungsbehandlung.

R├╝ckgabe:
Gibt true zur├╝ck, falls ein Epilog notwendig ist, ansonsten false.

Implementiert Gate.


Die Dokumentation f├╝r diese Klasse wurde erzeugt aufgrund der Dateien:
  Impressum   Datenschutz Stand: 2010-07-19 12:34   BO, DL