Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultšt Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
Betriebssysteme
 
  Vorlesung
    - UnivIS-Infos
    - Inhalt
    - Folien
 
  Übungen
    - UnivIS-Infos
    - Inhalt
    - Ergänzendes Material
    - Terminübersicht
    - Aufgaben
       * Umgebung
       * Typische Fehler
       * Aufgabe 1
          Dokumentation
       * Aufgabe 2
          Dokumentation
       * Aufgabe 3
          Dokumentation
       * Aufgabe 4
          Dokumentation
       * Aufgabe 5
          Dokumentation
       * Aufgabe 6
          Dokumentation
       * Aufgabe 7
          Dokumentation
 
  Evaluation
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  WS 2009/10  >  Betriebssysteme  >  √úbungen  >  Aufgaben  >  Aufgabe 7

Bell Klassenreferenz

Ermöglicht ein zeitgesteuertes Auslösen einer Aktivität. Mehr ...

#include <bell.h>

Klassendiagramm f√ľr Bell:
Zusammengehörigkeiten von Bell:

Aufstellung aller Elemente

√Ėffentliche Methoden

 Bell ()
 Konstruktor.
void wait (int value)
 Setzen des Z√§hlers.
int wait ()
 Auslesen des Z√§hlers.
void tick ()
 Dekrementieren des Z√§hlers um 1.
bool run_down ()
 Abfragen, ob die Zeit abgelaufen ist.
virtual void ring ()=0
 Wird vom Gl√∂ckner aufgerufen, wenn es an der Zeit ist. Muss von abgeleiteten Klassen spezifiziert werden.

√Ėffentliche Attribute

int counter


Ausf√ľhrliche Beschreibung

Ermöglicht ein zeitgesteuertes Auslösen einer Aktivität.

Eine "Glocke" ist eine abstrakte Basisklasse, die das zeitgesteuerte Auslösen einer Aktivität erlaubt. Dazu besitzt sie intern einen Zähler, der vom "Glöckner" (Bellringer) verwaltet wird.

Zu beachten:
Um Bell verwenden zu können, muss eine abgeleitete Klasse erstellt werden in der die Methode ring() definiert wird. Alle anderen Methoden werden am besten inline definiert.

Dokumentation der Elementfunktionen

void Bell::wait ( int  value  )  [inline]

Setzen des Zählers.

Parameter:
value Neuer Z√§hlerwert.

int Bell::wait (  )  [inline]

Auslesen des Zählers.

R√ľckgabe:
Aktueller Zählerwert.

bool Bell::run_down (  )  [inline]

Abfragen, ob die Zeit abgelaufen ist.

R√ľckgabe:
Liefert true, falls die Zeit abgelaufen ist, ansonsten false.


Die Dokumentation f√ľr diese Klasse wurde erzeugt aufgrund der Datei:
  Impressum   Datenschutz Stand: 2010-07-19 12:37   BO, DL