Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
GSPiC
 
  Übungen
    - Inhalt
    - Ergänzendes Material
    - Aufgaben
    - UnivIS-Infos
    - libspicboard-Doku
    - FSI-Forum für Fragen
 
  Prüfung
 
  Evaluation
 
  Intern
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  WS 2015/16  >  GSPiC

Grundlagen der systemnahen Programmierung in C (GSPiC) im WS 2015/16

Neuigkeiten

23.03.2016: Die Klausureinsicht ist am Dienstag, 29.03. um 10:00 im 0.035.
23.03.2016: Die Klausurergebnisse sind im Waffel einsehbar. Statistik
14.03.2016: Am Montag, 21. März findet um 13:00 Uhr im H4 die abschließende SPiC/GSPiC Fragestunde statt.
09.10.2015: Der erste Übungstermin findet am Mittwoch, 14.10.2015 um 10:15 Uhr im Raum 01.153-113 statt.
01.10.2015: Die Anmeldung für die GSPiC-Übungen für Wiederholer ist ab sofort über diesen Link zum Waffel-System möglich.

Inhalt der Vorlesung

Die Vorlesung GSPiC vermittelt aufbauend auf den Informatik-Kenntnissen aus GdI1 und ersten Programmiererfahrungen mit der Programmiersprache Java grundlegende Kenntnisse der systemnahen Programmierung. Dies erfolgt anhand einer Einführung in die Sprache C, angewendet auf die Programmierung von Mikrocontrollern.

Inhalt der Übungen

Die GSPiC-Übungen vertiefen den Stoff der Vorlesung durch Übungsaufgaben zu C-Sprachkonstrukten und der Mikrocontroller-Programmierung.

Weitere Informationen zu den Übungen (Aufgaben, Dokumentation)...

Dozenten und Betreuer

Dipl.-Inf.
Rainer Müller
Dipl.-Ing.
Heiko Janker

Terminübersicht (Wochenplanung)

Mo Di Mi Do Fr
08:00
09:00
10:00
10:00 - 12:00
Ü GSPIC
(Müller)
01.153-113
11:00
12:00
13:00
14:00
14:00 - 16:00
RÜ SPiC
(Maier)
01.153-113
15:00
16:00
17:00

Terminübersicht (Semesterplanung)

Der Semesterplan mit dem Verlauf der einzelnen Übungsterminen folgt noch.

Die folgende Tabelle zeigt die Planung des Übungsverlaufs über das Semester hinweg. Der Übungsbetrieb und der Zeitrahmen der zu bearbeitenden Aufgaben ist alternierend mit grünen und roten Balken gekennzeichnet. Der Anfang eines solchen Balkens, zusammen mit Aufgabennummer (A1–5) und -name in Klammern, kennzeichnet den Ausgabezeitpunkt der Aufgabe. Der späteste Abgabezeitpunkt einer Aufgabe ist üblicherweise der am Tag vor der nächsten Übung zwei Wochen nach der Ausgabe in der jeweiligen Übung.

KWMoDiMiDoFr
4212.10.13.10.14.10.15.10.16.10.
 
4319.10.20.10.21.10.22.10.23.10.
  
4426.10.27.10.28.10.29.10.30.10.
A1 (zaehler)
4502.11.03.11.04.11.05.11.06.11.
  
4609.11.10.11.11.11.12.11.13.11.
A2 (snake)
4716.11.17.11.18.11.19.11.20.11.
  
4823.11.24.11.25.11.26.11.27.11.
A3 (gesch)
4930.11.01.12.02.12.03.12.04.12.
  
5007.12.08.12.09.12.10.12.11.12.
A4 (LED)
5114.12.15.12.16.12.17.12.18.12.
 
5221.12.22.12.23.12.24.12.25.12.
  
5328.12.29.01.30.01.31.01.01.01.
Weihnachten
0104.01.05.01.06.01.07.01.08.01.
  
0211.01.12.01.13.01.14.01.15.01.
  
0318.01.19.01.20.01.21.01.22.01.
A5 (Ampel)
0425.01.26.01.27.01.28.01.29.01.
  
0501.02.02.02.03.02.04.02.05.02.
Wiederholung
  Impressum Stand: 2015-11-03 14:18   RM