Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  /   Technische Fakultät  /   Department Informatik

DIY - Individual Prototyping and Systems Engineering (SS 2017)

News

08.05.2017 Die Präsentationsvorlagen sind nun online. (pu)
19.04.2017 Die Auslosung ist erfolgt, bitte bestätigt euren Platz im StudOn umgehend bzw. gebt diesen für Andere frei, falls ihr nicht mehr an der Veranstaltung teilnehmen könnt/wollt. (pu)
19.04.2017 Bitte beachtet, dass in der ersten Woche noch keine Übung stattfindet. Die Veranstaltung startet also mit der Vorlesung am Donnerstag. (pu)
10.03.2017 Die Anmeldung für das Losverfahren ist ab jetzt über StudOn möglich und läuft vorerst bis zum 2.4. (pu)

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist in diesem ersten Durchlauf (mit neuem Konzept) auf 16 Teilnehmer begrenzt. Die Anmeldung wird nach dem Losverfahren etwa einen Monat vor Vorlesungsbeginn vorgenommen. Die Projektgruppen, in denen die Übungen gemeinsam bearbeitet werden, werden ebenfalls ausgelost.

Neuigkeiten werden auf dieser Seite sowie über den FabLab Newsletter bekanntgegeben. Dieser kann abonniert werden, indem man eine E-Mail an fablab-news-subscribe@fablab.fau.de schreibt und den Anweisungen der Bestätigungs-Mail folgt.

Inhalt der Vorlesung

Die Entwicklung komplexer technischer Systeme ist heutzutage nicht mehr getrennt nach einzelnen Fachrichtungen möglich, sondern erfordert ein übergreifendes Verständnis der Problemstellungen, Methoden und Lösungsansätze der einzelnen Disziplinen wie Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau.

Zur schnellen Anfertigung von Entwicklungsmustern und Einzelstücken haben computergestützte Fertigungsverfahren zum "Rapid Prototyping" an Bedeutung gewonnen, wie sie in vereinfachter Form im FAU FabLab auch der Allgemeinheit zugänglich sind.

Als Ringvorlesung mehrerer Fachbereiche der Technischen Fakultät wird ein Überblick über für die Systementwicklung besonders relevante Themen gegeben.

Terminplan und Vorlesungsfolien...

Weitere Informationen und Projektgruppen im StudOn...

Inhalt der Übung

Zur Vertiefung und praktischen Umsetzung wird in der Übung ein selbst aufgestelltes Projekt als Prototyp im FAU FabLab gefertigt.

Terminplan und Übungsfolien...

Weitere Informationen und Projektgruppen im StudOn...

Voraussetzungen

Es wird ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen sowie die Bereitschaft zur selbstständigen Einarbeitung in "fremde" Fachbereiche vorausgesetzt. Konkrete Vorkenntnisse sind jedoch explizit nicht erforderlich.

Weiterhin sind grundlegende Erfahrungen im Umgang mit der Linux-Umgebung in den CIP-Pools beziehungsweise deren Aneignung erforderlich.

Dozenten und Betreuer

Dr.-Ing. Peter Ulbrich Maximilian Gaukler, M.Sc. Julian Hammer, M.Sc. Dipl.-Inf. Daniela Novac Valentin Olpp

Terminübersicht (Wochenplanung)

Mo Di Mi Do Fr
08:00
09:00
10:00
10:15 - 11:45
DIY
(nicht 20.7.)
(Ulbrich)
0.031-113
10:15 - 11:45
DIY
(nur 20.7.)
(Ulbrich)
0.035
11:00
12:00
12:15 - 13:45
Ü DIY
(Ulbrich)
00.151-113
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00

Terminübersicht (Semesterplan)

Ablauf von Vorlesung und Übungsaufgaben im Überblick: Die Abgabe der Aufgaben findet im Rahmen der regulären Übung statt und erfolgt durch Demonstration eurer Lösung am Rechner.

KWMoDiMiDoFrThemen
17 24.04 25.04 26.04 27.04 28.04 Vorlesung 1: Organisation
Vorlesung 1: FabLabs
Vorlesung 1
18 01.05 02.05 03.05 04.05 05.05 Übung 1: Organisation und Projektvorstellung
Vorlesung 2: Präsentationstechnik
Tag der Arbeit Übung 1 Vorlesung 2
19 08.05 09.05 10.05 11.05 12.05 Übung 2: TBA
Vorlesung 3: Vorstellung der Projektgruppen
Übung 2 Vorlesung 3
20 15.05 16.05 17.05 18.05 19.05 Übung 3: TBA
Vorlesung 4: Grundlagen Echtzeitsysteme
Übung 3 Vorlesung 4
21 22.05 23.05 24.05 25.05 26.05 Übung 4: TBA
Übung 4 Christi Himmelfahrt
22 29.05 30.05 31.05 01.06 02.06 Übung 5: TBA
Vorlesung 5: Embedded Entwicklung
Übung 5 Vorlesung 5
23 05.06 06.06 07.06 08.06 09.06 Übung 6: TBA
Vorlesung 6: Computerunterstützte Fertigung
Pfingsmontag Bergdienstag Übung 6 Vorlesung 6
24 12.06 13.06 14.06 15.06 16.06 Übung 7: TBA
Übung 7 Fronleichnam
25 19.06 20.06 21.06 22.06 23.06 Übung 8: TBA
Vorlesung 7: Vom Schaltplan zur fertigen Platine
Übung 8 Vorlesung 7
26 26.06 27.06 28.06 29.06 30.06 Übung 9: TBA
Vorlesung 8: Regelungstechnik
Übung 9 Vorlesung 8
27 03.07 04.07 05.07 06.07 07.07 Übung 10: TBA
Vorlesung 9: Elektronik Details
Übung 10 Vorlesung 9
28 10.07 11.07 12.07 13.07 14.07 Vorlesung 10: Zwischenpräsentation
Übung 11 Vorlesung 10
29 17.07 18.07 19.07 20.07 21.07 Vorlesung 11: Zwischenpräsentation
Übung 12 Vorlesung 11
30 24.07 25.07 26.07 27.07 28.07
Übung 13 Vorlesung 12

Prüfung

Das Modul DIY steht im Moment in zwei "Geschmacksrichtungen" zur Verfügung:

Für weitere Informationen zur Prüfung konsultieren Sie bitte die Modulbeschreibung, Ihre Prüfungsordnung oder das Prüfungsamt.