Friedrich-Alexander-Universität UnivisSuche FAU-Logo
Techn. Fakultät Willkommen am Department Informatik FAU-Logo
Logo I4
Lehrstuhl für Informatik 4
SP2
 
  Vorlesung
     Folien
  Übungen
  Evaluation
  Prüfungsinformationen
  Kontakt
     external linkForum

  protected area Intern
Department Informatik  >  Informatik 4  >  Lehre  >  WS 2011/12  >  SP2  >  Folien

Systemprogrammierung 2 (SP2) im WS 2011/12

Gliederung und Vorlesungsfolien

Die Vorlesungsfolien werden im PDF-Format in DIN A4, mit zwei DIN A5 Seiten und mit vier DIN A6 Seiten pro Druckblatt angeboten. Die folgende Tabelle enthält eine Übersicht über die zu den jeweiligen Vorlesungsterminen behandelten Abschnitte und Verweise auf die zugehörigen Folien-Dokumente. Die Zeile mit den Kapitelüberschriften enthält jeweils die Verweise auf den vollständigen Foliensatz des Kapitels, falls ein Kapitel in Teilen ausgegeben wird, sind die einzelnen Teile mit den Seitenzahlen zusätzlich eingetragen

Die Folien bilden den roten Faden durch die Vorlesung. Sie können (und sollen) eine ergänzende Vorlesungsmitschrift oder die ausführliche Erläuterung der Themen in der Fachliteratur nicht ersetzen!

Die Folien liegen noch nicht vollständig vor - wir werden die Teile jeweils zur Verfügung stellen, sobald sie fertig werden.

All slides are copyrighted (C)2006, 2007, 2008, 2009, 2010 by Wolfgang Schröder-Preikschat and Jürgen Kleinöder, University of Erlangen-Nürnberg, Germany. Use without prior written permission of the authors is not permitted!

Abschnitt Vorlesung Folien
Datum Seiten Seiten
A4 (1x1) A5 (1x2) A6 (2x2)
Teil B            
VII. Betriebsarten            
  Dialogverarbeitung: Mehrzugangsbetrieb, Systemmerkmale (Multiprozessoren, Schutzvorkehrungen, Speicherverwaltung), Echtzeitbetrieb, 19.10.11 1-40 1-40 PDF PDF PDF
  Postskriptum: Netzbetrieb, Integrationsbetrieb     1-24 PDF PDF PDF
8. Zwischenbilanz zu SP 1 26.10.11 1-19 1-19 PDF PDF PDF
Teil C            
9. Prozessverwaltung            
  Einplanungskriterien: Faden (Thread), Einplanungsebenen, Prozesszustände, Verdrängung, Gütemerkmale 02.11.11 1-28 PDF PDF PDF
  Einplanungsverfahren: Einordnung, Verfahren/Strategien 09.11.11 1-39 PDF PDF PDF
  Einlastung: Koroutine, Programmfaden (ergänzende Materialen) - - 1-53 PDF PDF PDF
10. Prozesssynchronisation            
  Nichtsequentialität: Parallelisierbarkeit, Kausalordnung, Konkurrenz und Koordination, Verfahrensweisen 16.11.11 1-26 PDF PDF PDF
  Hochsprachenebene: Monitor, Bedingungsvariable, Beispiel Nachrichtenpuffer 16.11.11 1-20 PDF PDF PDF
  Maschinenprogrammebene: Verdrängungssperre, Bedingungsvariable, Semaphor 23.11.11 1-43 PDF PDF PDF
  Befehlssatzebene: Unterbrechungssteuerung, Schlossvariable, Nichtblockiernde Synchronisation 30.11.11 1-34 PDF PDF PDF
11. Betriebsmittelverwaltung            
  Betriebsmittel, Verklemmungen 07.12.11 1-33 PDF PDF PDF
12. Speicherverwaltung            
  Adressraumkonzepte: Grundlagen, physikalischer Adressraum, logischer Adressraum, virtueller Adressraum 14.12.11 1-32 PDF PDF PDF
  Zuteilungsverfahren: Platzierungsstrategie, Freispeicherorganisation, Speicherverschnitt 11.01.12 1-26 PDF PDF PDF
  Speichervirtualisierung: Ladestrategie, Ersetzungsstrategie 18.01.12 1-27 PDF PDF PDF
13. Dateisystem       PDF PDF PDF
  Medien, Speicherung von Dateien, Beispiele: UNIX-FS, EXT2-FS, NTFS 25.01.12      
  NTFS, Dateisysteme mit Fehlererholung (Journal, Log-structured), RAID-Systeme 01.02.12        
14. Fragestunde zur Klausur 08.02.12          

  Impressum Stand: 2012-01-24 17:59