Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  /   Technische Fakultät  /   Department Informatik

Seminar: Konzepte von Betriebssystem-Komponenten (WS 2016/17)
Effiziente Manycore-Systeme

Neuigkeiten / News

07.12.2016 Der Termin am 20.12 entfällt. (fs)
20.10.2016 Die Termine wurden vergeben. (fs)
23.09.2016 Bitte meldet euch über Waffel an. (sr)

Übersicht / Overview

Konzepte von Betriebssystem-Komponenten (Effiziente Manycore-Systeme) (KVBK)

Dozentinnen/Dozenten
Florian Schmaus, M. Sc., Stefan Reif, M. Sc., Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Schröder-Preikschat

Angaben
Seminar, 4 SWS, ECTS-Studium, ECTS-Credits: 5
für Anfänger geeignet, nur Fachstudium, Sprache Deutsch
Zeit und Ort: Di 16:00 - 18:00, 0.035

Studienfächer / Studienrichtungen
WPF INF-BA-SEM 3

Mo Di Mi Do Fr
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
16:00 - 18:00
KVBK
(Schmaus)
0.035
17:00

Inhalt des Seminars / Seminar content

Das Seminar beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen Manycore-Systemen. Dabei werden nicht nur klassische Probleme aus den Themenbereich "Konkurrenz und Koordinierung" behandelt sondern auch verschiedene Arten von Konkurrenzplatformen (Concurrency Platforms). Konkurrenz entsteht, wenn gleichzeitige Aktivitäten Zugriff auf dasselbe Betriebsmittel wünschen, Koordinierung bezeichnet den geordneten Umgang mit solchen Konkurrenzsituationen. Vor allem im Hinblick auf die aktuelle technische Entwicklung im Bereich von Multi- und Manycore-Systemen (Mehrkern- und Vielkernssystemen) erlangt diese Problematik verstärkt Bedeutung, weil diese nur durch ein hohes Maß an gleichzeitiger, paralleler Ausführung effizient genutzt werden können.

Themenvorschläge

Die Seminarteilnehmer können frei wählen, ob sie den Vortrag und die Ausarbeitung auf Deutsch oder Englisch erstellen.

The seminar's participants are free to choose German or English as language for their presentation and paper.

Betreuer / Supervisors

Prof. Dr. Wolfgang
Schröder-Preikschat
Florian Schmaus Stefan Reif

Themen und Termine / Topics and Dates

Termin Thema Vortragende(r) Ausarbeitung Folien Betreuer
18.10.2016 Organisation und Einführung
Prelude and organisational issues
Florian Organisation und Einführung
Botschaft angekommen?
Message received?
Botschaft angekommen?
25.10.2016 Lesen und Begutachten von Fachliteratur in der systemnahen Informatik
Reading and reviewing of papers in systems
Stefan
1.11.2016 Allerheiligen
8.11.2016 Einführung Florian
Seminarvorbereitungen: Verfassen wissenschaftlicher Artikel
Seminar preparations
15.11.2016 Seminarvorbereitungen
Seminar preparations
22.11.2016 Seminarvorbereitungen
Seminar preparations
29.11.2016 Seminarvorbereitungen
Seminar preparations
6.12.2016 Factored Operating Systems (fos): The Case for a Scalable Operating System for Multicores
Architektur skalierbarer Betriebssysteme
Andreas Schärtl Florian
The Multikernel: A new OS architecture for scalable multicore systems
Architektur skalierbarer Betriebssysteme
Rasmus Pfeiffer
13.12.2016 Everything You Always Wanted to Know About Synchronization but Were Afraid to Ask
Synchronisation in Manycore-Systemen
Michael Panzlaff Florian
Multicore Locks: The Case is not Closed Yet
Synchronisation in Manycore-Systemen
Markus Büttner
20.12.2016 Entfällt
Jahreswechsel
Holidays
10.01.2017 Memory Models: A Case for Rethinking Parallel Languages and Hardware
Speichermodelle
Kenan Gündogan Stefan
17.01.2017 Why on-chip cache coherence is here to stay
Cache-Koheränz
Oliver Türk Florian
24.01.2017 Simple, fast, and practical non-blocking and blocking concurrent queue algorithms
Nichtblockierende Datenstrukturen
Burak Ok Stefan
31.01.2017 RCU usage in the Linux Kernel: One Decade Later
Read-Copy-Update
Christian Bewermeyer Stefan
07.02.2017 Migrating Critical-Section Execution to Improve the Performance of Multithreaded Applications
Remote Core Locking
Michael Gebhard Stefan
Semesterabschluss
Roundup
Florian und Stefan

Evaluationsergebnisse WS 2016/17

  • LQI: 1,42
  • Evaluationsergebniss:
  • Es wurden 5 Fragebögen zum Seminar ausgefüllt. Vielen Dank an alle, die sich an der Evaluation beteiligt haben!

Organisatorisches / Organisational Matters

Jeder Teilnehmer fertigt eine Ausarbeitung mit mindestens fünf Seiten an und hält einen 25-minütigen Vortrag. Eine erste Version der Ausarbeitung sollte spätestens zwei Wochen vor dem Vortrag dem jeweiligen Betreuer zur Durchsicht vorliegen. Eine Vortragsfassung für die restlichen Seminarteilnehmer muss eine Woche vor dem Vortrag abgegeben werden. Die Vortragsfolien sind eine Woche vor dem Vortragstermin und die endgültige Fassung der Ausarbeitung spätestens eine Woche nach dem Vortrag beim jeweiligen Betreuer abzugeben. Die Ausarbeitungen sind im ACM SIG Style anzufertigen. Die Ausarbeitung und der Vortrag müssen unter Zuhilfenahme der Wissensbasis erstellt werden. Die Teilnehmer können sich über Waffel für das Seminar anmelden. Bei Fragen wendet euch bitte an die KvBK Mailing-Liste: kvbk@lists.informatik.uni-erlangen.de. Die Betreuer können unter kvbk-owner@lists.informatik.uni-erlangen.de erreicht werden.

Each attendee writes a paper with at least five pages and gives a 25-minute presentation. For reviewing, a first version of the paper should be sent to the respective supervisor no later than two weeks before the presentation. A preliminary version for the other attendees of the seminar should be submitted no later than one week before the presentation. The presentation slides shall be submitted no later than one week before the presentation; the final version of the paper shall be submitted no later than one week after the presentation. All papers should be in single-spaced, two-column ACM SIG style format. The supplied knowledge base has to be used for creating the presentation and writing the paper. The attendees can sign up for the seminar using Waffel. Please contact the Kvbk Mailing-List if you have any questions: kvbk@lists.informatik.uni-erlangen.de. Or use kvbk-owner@lists.informatik.uni-erlangen.de to contact the supervisors.

Allgemein: Vortragsgestaltung, wissenschaftliches Arbeiten