Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg  /   Technische Fakultät  /   Department Informatik

Übungen zu BST (SS 2015)

Auflistung der Dateien
Hier folgt die Aufzählung aller dokumentierten Dateien mit einer Kurzbeschreibung:
[Detailebene 123]
o-boot
|\*startup.ccEnthält Funktionen für den Systemstart, die nicht mehr in Assembler geschrieben werden müssen
o-device
|o*cgastr.hEnthält die Klasse CGA_Stream
|o*keyboard.hDiese Datei enthält die Klasse Keyboard
|o*panic.hEnthält die Klasse Panic
|\*watch.hEnthält die Klasse Watch
o-guard
|o*gate.hEnthält die Klasse Gate
|o*guard.hDiese Datei enthält die Klasse Guard
|o*guardian.ccLow-Level Interrupt-Behandlung
|o*locker.hDiese Datei enthält die Klasse Locker
|\*secure.hDiese Datei enthält die Klasse Secure
o-machine
|o*apicsystem.hEnthält die Klasse APICSystem, die zum Hochfahren des Systems benötigt wird
|o*cgascr.hEnthält die Klasse zum Zugriff auf den CGA_Screen
|o*cpu.hEnthält die Klasse CPU
|o*io_port.hZugriffsklasse für den IO-Adressraum des x86
|o*ioapic.hEnthält die Klasse IOAPIC zum Zugriff auf den IO-APIC
|o*ioapic_registers.hStrukturen und Makros zum Zugriff auf den IO-APIC
|o*key.hEnthält Klasse Key
|o*keyctrl.hEnthält Klasse Keyboard_Controller
|o*lapic.hEnthält die Klasse LAPIC zum Zugriff auf den Local APIC
|o*lapic_registers.hStrukturen und Makros zum Zugriff auf den Local APIC
|o*pit.hEnthält die Klasse PIT
|o*plugbox.hEnthält die Klasse Plugbox
|o*spinlock.hEnthält die Klasse Spinlock
|o*ticketlock.hEnthält die Klasse Ticketlock
|\*toc.hEnthält die Klasse Toc
o-meeting
|o*bell.hEnthält die Klasse Bell
|o*bellringer.hEnthält die Klasse Bellringer
|o*semaphore.hEnthält die Klasse Semaphore
|\*waitingroom.hEnthält die Klasse Waitingroom
o-object
|o*debug.hEnthält Debugmacros, um Debugausgaben auf einen eigenen Screen umzuleiten
|o*o_stream.hHier ist die Klasse O_Stream implementiert. Neben der Klasse O_Stream sind hier auch die Manipulatoren hex, dec, oct und bin für die Wahl der Basis bei der Zahlendarstellung, sowie endl für den Zeilenumbruch deklariert
|o*queue.hEnthält die Klasse Queue
|o*queueentry.hEnthält die Klasse QueueEntry
|\*strbuf.hEnthält die Klasse Stringbuffer
o-syscall
|o*guarded_bell.hEnthält die Klasse Guarded_Bell
|o*guarded_keyboard.hEnthält die Klasse Guarded_Keyboard
|o*guarded_scheduler.hEnthält die Klasse Guarded_Scheduler
|\*guarded_semaphore.hEnthält die Klasse Guarded_Semaphore
o-thread
|o*assassin.hEnthält die Klasse Assassin
|o*dispatch.hEnthält die Klasse Dispatcher
|o*idlethread.hEnthält die Klasse IdleThread
|o*scheduler.hEnthält die Klasse Scheduler
|o*thread.hEnthält die Klasse Thread
|\*wakeup.hEnthält die Klasse WakeUp
o-user
|o-app1
||\*app1.hEnthaelt die Klasse Application
|o-app2
||\*app2.hEnthaelt die Klasse Application
|o*appl.hEnthält die Klasse Application
|\*loop.h
o-utils
|\*math.hEnthält die Klasse Math
\*main.ccEnthält mit den main() und main_ap() Funktionen den Startpunkt für das System